25 Dinge die Sie wahrscheinlich nicht über Autos wussten

Wussten Sie, dass die meisten amerikanischen Autohupen mit Signalton in der Tonart F gemacht sind oder, dass der durchschnittliche Fahrer etwa zwei Wochen seines Lebens an Ampeln wartent verbringt?

Hier 25 Dinge die Sie wahrscheinlich noch nicht über Autos wussten:

1) Die ersten Autos hatten keine Lenkräder, so dass die Fahrer mit einem Hebel steuerten.

2) Die New Yorker Polizei benutzte Fahrräder um zu schnelle Autofahrer im Jahr 1898 zu verfolgen.

3) Der erste Strafzettel wurde im Jahre 1902 ausgestellt.

4) Im Jahr 1916 waren 55 Prozent der Autos in der Welt Fords.

5) Die erste Tankuhr erschien in Autos im Jahr 1922.

6) Im Jahr 1923 waren 173 neue Erfindungen für Autos von Frauen unter diesen wurde berichtet, waren ein Vergaser und einem elektrischen Anlasser.

7) Das erste Autoradio wurde 1929 erfunden.

8) Buick stellte die ersten elektrischen Blinker im Jahr 1938 her.

9) Die Peanuts Charaktere wurden erstmals im Jahr 1957 für einen Ford Fairlaine Automobil kommerziell animiert.

10) Die meisten amerikanischen Autohupen sind in der Tonart F.

11) Im Durchschnitt sind es etwa 100 Meter elektrische Leitungen in jedem Auto.

12) Wenn man bei 100 km/h für vier Jahre fahren würde, würde man noch nicht jede Strecke in den USA abgefahren haben.

13) Das Car-Airbags bei 200 KM/h explodieren.

14) British Petroleum macht einen Gewinn von £ 3,800.00 pro Sekunde!

15) Das im Durchschnitt ein Mensch zwei Wochen seines ganzes Lebens wartent an Ampeln verbringt.

16) Die erste Person, die bei einem Autounfall in den USA getötet werden war Henry H. Bliss, ein 68-jähriger Immobilienmakler. Am 14. September 1899, in New York City, trat Mr. Bliss aus einer Straßenbahn, wandte sich an einen Passagier um Ihm zu helfen, und wurde von einem Taxi überfahren.

17) Die 1. Automobil-Rennstrecke in den USA war der Indianapolis Motor Speedway, der aus 3 Millionen Pflastersteinen besteht.

18) Im Jahr 2003 kamen 17.013 Menschen bei Alkohol-bedingten Unfällen in den USA ums Leben. Dies entspricht einem Todesfall fast jede halbe Stunde.

19) Die Stadt mit Pro-Kopf am meisten Rolls Royce ist Hong Kong.

20) Das erste Produkt was Motorola entwickelte war ein Plattenspieler fürs Auto. Zu dieser Zeit war der bekannteste Spieler auf dem Markt der Victrola, so nannten sie sich Motorola.

21) Die Anzahl der Recycling Autos 1997 beträgt allein - fast 13 Millionen –hintereinander gestellt würde einen Stau 1 ¾ mal um die Erde ergeben.

22) Recycling von nur einem Auto spart £ 2.500 Eisenerz, 700 Kilo Kohle und 60 Kilo Kalkstein.

23) Fast jedes Auto aus dem Verkehr gezogen ist heute recycelt - dank der Stahl-und Eisengehalt!

24) Es dauert etwa 45 Sekunden, um ein durchschnittliches Fahrzeugs in faustgroße Stücke aus Stahl für beim Recycling zu zerkleinern.

25) Das Auto ist das am meisten recycelte Konsumgut in der heutigen Welt.